IHK Schwaben veröffentlicht Best-Practice-Leitfaden „Stadt- und Einzelhandelsentwicklung im ländlichen Raum“

Perspektiven und Handlungsempfehlungen für Ortszentren in Bayerisch-Schwaben
Innenstädte und Ortzentren, gerade auch in ländlichen Räumen, stehen vor dem Hintergrund des rasanten Strukturwandels im Einzelhandel vor enormen Herausforderungen. Die IHK Schwaben hat erstmalig gemeinsam mit der Universität Augsburg anhand einer Modellstudie im ländlichen Raum am Beispiel der Stadt Thannhausen sowie gestützt auf Experteninterviews und Auswertungen von integrierten Stadtentwicklungskonzepten die Situation vor Ort in den Kommunen untersucht und einen Best-Practice-Leitfaden zur Stadt- und Einzelhandelsentwicklung im ländlichen Raum veröffentlicht. Der Leitfaden soll als Impulspapier gerade auch für kleine und mittlere Kommunen im ländlichen Raum dienen, um weitere Stadt- und Einzelhandelsentwicklungsprozesse anzustoßen.

ihk-schwaben_innenstadtAnsatzpunkte für Kommunen
Mit dem Leitfaden erhalten Vertreter aus Wirtschaft und Kommune eine kompakte Zusammenstellung von Ansätzen zur Stärkung der Innenstädte und Ortszentren. Ob die Etablierung eines professionellen Stadtmarketing, die Erreichbarkeit der Innenstädte, die weitere Professionalisierung des Veranstaltungsmanagements, die Schaffung von Besucheranlässen oder Themen der Stadtgestaltung – der IHK-Leitfaden bietet viele Ansatzpunkte. Allen Stadt- und Einzelhandelsentwicklungsprozessen vor Ort ist gleich, nur gemeinsam und im Schulterschluss von Wirtschaft und Kommune entstehen praktische und umsetzbare Maßnahmen.

Die IHK Schwaben berät Sie gerne dazu und bringt die Belange der Wirtschaft in den laufenden Prozess ein.

Ansprechpartner bei der IHK Schwaben:
André Köhn
0821 3162-158
0821 3162-172 (Fax)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s