Nachwuchs für den Handel: Aktionstage der IHK Südlicher Oberrhein

Einhergehend mit dem demografischen Wandel gestaltet sich die Suche nach qualifiziertem Berufsnachwuchs auch im Handel immer schwieriger.

Der Handel hat jedoch mit sehr vielfältigen Ausbildungsberufen ein sehr breites Spektrum im Angebot. Dieses Spektrum gilt es dem interessierten Nachwuchs näher zubringen.

Angesprochen sind: Kooperationsschulen
  • Schüler/innen aus den Klassen 7 bis 10 insbesondere an Haupt-, Werkreal- und Realschulen in den Kreisen Ortenau, Emmendingen, Breisgau-Hochschwarzwald und der Stadt Freiburg.
  • Lehrer/innen in der Berufsinformation, die ihren Schüler/innen auch diese Berufe kompetent näher bringen wollen.
Angesprochen sind auch: Partnerbetriebe
  • Groß- und Einzelhandelsbetriebe der IHK Südlicher Oberrhein, die zum einen ausbilden und zum anderen auch bereit sind, sich und deren Betrieb in den Partnerschulen zur präsentieren.
Schulen wie auch Betriebe können sich ab sofort online anmelden. Alle die Probleme mit der Onlineanmeldung haben, können klassisch die Offline Variante über die Formulare im Downloadbereich nutzen.

Ansprechpartner bei der IHK Südlicher Oberrhein:
Thomas Kaiser
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s