6. Internationaler Handelsvertretertag in Düsseldorf: IHKs präsentieren am 3.12. Geschäftsangebote aus 18 Ländern

Wertvolle Kontakte zu Handelsförderern und Unternehmen aus 18 Ländern können interessierte Handelsvertreter am 3. Dezember in der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Düsseldorf knüpfen.

Gemeinsam mit den IHKs Duisburg, Essen, Mittlerer Niederrhein und Wuppertal sowie weiteren Partnern lädt die IHK ab 14 Uhr zum 6. Internationalen Handelsvertretertag ein.

Die Teilnehmer erfahren zunächst Wissenswertes über die Behandlung von Reisekosten und Geschenken oder das Führen eines Fahrtenbuches, aber auch über Besonderheiten bei der Gestaltung von Handelsvertreterverträgen mit internationalen Unternehmen.

Anschließend informiert eine Kooperationsbörse über Vertretungsangebote ausländischer Unternehmen für den deutschen Markt. Repräsentanten von Botschaften, Generalkonsulaten und Handelsförderungseinrichtungen, die über Kontakte zu Firmen mit Interesse am Deutschland-Geschäft verfügen, stehen für Gespräche bereit.

Vorgestellt werden Geschäftsangebote aus Belgien, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Hong Kong, Israel, Italien, Japan, Kroatien, den Niederlanden, Österreich, Polen, Serbien, Spanien, Tschechien, der Türkei, Ungarn und den USA.

Wer dabei sein möchte, zahlt 20 Euro plus Mehrwertsteuer. Anmelden können Sie sich bis zum 26. November.

Alle Details gibt es auf der Website der IHK zu Düsseldorf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s