DESTATIS: Einzelhandelsumsatz im Dezember 2011 und im Jahr 2012

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland setzten im Dezember 2011 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes nominal 0,5 % mehr und real 0,9 % weniger um als im Dezember 2010. Im gesamten Jahr 2011 wurde im Einzelhandel in Deutschland allerdings nominal 2,6 % und real 0,9 % mehr als im Jahr 2010 umgesetzt.

Damit konnten die deutschen Einzelhändler – nach dem durch die Finanz- und Wirtschaftskrise bedingten Umsatzrückgang im Jahr 2009 – im zweiten Jahr in Folge nominale und reale Umsatzsteigerungen gegenüber dem jeweiligen Vorjahr erzielen.

Im Dezember 2011 konnte vor allem der Einzelhandel mit Einrichtungsgegenständen, Haushaltsgeräten und Baubedarf nominal und real höhere Umsätze als im Dezember 2010 (jeweils + 3,6 %) erzielen. Der Einzelhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren setzte im Dezember 2011 nominal 0,3 % mehr und real 1,7 % weniger um als im Dezember 2010.

Zur vollständigen Pressemitteilung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s